Link verschicken   Drucken
 

Einsatzabteilung

Alle aktiven Kameraden/innen bilden die sog. Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Meyenfeld.

 

Im Einsatzfall erfolgt die Benachrichtigung der Kameraden/innen durch die Leitstelle der Region Hannover per Digitalen Meldeempfänger (DME) und / oder Sirene sowie per SMS.

 

Sie sind  24 Stunden - 365 Tage im Jahr bei Notfällen erreichbar – ehrenamtlich!

 

Dabei kommt es nicht selten vor, dass die Freizeitpläne der Kameraden/innen durch eine Alarmierung komplett über den Haufen geworfen werden. Sie unterbrechen Ihren Schlaf, verlassen Kino- oder Theatervorstellungen,  teilweise Ihren Arbeitsplatz wenn Ihre Hilfe benötigt wird!

Und damit die Kameraden der Einsatzabteilung immer wissen, was zu tun ist, bedarf es zusätzlich noch ständiger Aus- und Weiterbildung innerhalb der Wehr sowie der Teilnahme an weiterführenden Lehrgängen an der FTZ (Feuerwehr technische Zentrale) in Neustadt und der niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in Celle. Dies ist ein nicht zu unterschätzender Aufwand, den die Kameraden ehrenamtlich und in Ihrer Freizeit auf sich nehmen.

 

Als Teil der Stadt Garbsen (Zug West) wird besonders die Zusammenarbeit mit den Nachbarwehren Horst, Schloss Ricklingen und Garbsen trainiert und geprobt, da besonders bei größeren Einsätzen  die einzelnen Ortswehren Hand in Hand arbeiten müssen.

 

Bei Fragen, wenden Sie sich einfach an oder kommen bei unserem nächsten Dienst vorbei!